Schnelltest
Hier den alternativen xhtml Code angeben, falls kein Flashplugin installiert ist
Social Bookmarks

Sicherheit bei der Online-Partnersuche nach Mänern und Frauen im Internet

Viele Frauen und Männer nutzen in der heutigen Zeit das Internet um den Traumpartner zu finden. Grundsätzlich eine gute Gelegenheit, anonym eine/n Frau/ Mann kennen zu lernen. Aber was passiert, wenn man sich näher kennen lernen möchte, mal richtig miteinander sprechen oder gar treffen? Hier sollten Sie vorsichtig sein, denn schwarze Schafe gibt es überall und man sollte kein Risiko eingehen.

Auf folgende Kriterien sollten Sie immer achten, um auf der sicheren Seite zu bleiben:

* Wählen Sie Ihren Nicknamen mit Bedacht. Melden Sie sich niemals mit Ihrem vollen Namen an und vermeiden Sie anzügliche Namen oder Namensbestandteile, denn damit ziehen nur Sie die falschen Nutzer an.

* Glauben Sie nicht alles, was man Ihnen erzählt, denn im Internet kann jeder grundsätzlich erst einmal erzählen, was er will. Durch etwas Vorsicht können hier Enttäuschungen vermieden werden.

* Geben Sie keinesfalls frühzeitig Ihre persönlichen Daten, wie den vollen Namen, Telefonnummer oder gar die Adresse bekannt.

* Überstürzen Sie nichts, lernen Sie Ihre Bekanntschaft erst einmal in Ruhe im Chat kennen, bevor Sie der Frau oder dem Mann weitere Daten preisgeben.

* Nach dem ersten Chat möchte man vielleicht auch mal die Stimme der Bekanntschaft hören. Hier wäre zu empfehlen, mit einer unterdrückten Telefonnummer zu telefonieren.

* Treffen Sie sich mit Ihrer Bekanntschaft erst, wenn Sie sich 100% sicher sind, dass es sich um eine seriöse Person handelt.

* Das erste Treffen sollte auf jeden Fall auf neutralem Boden stattfinden. Treffen Sie sich zum Beispiel in einer gut besuchten Fußgängerzone mit vielen anderen Menschen. Laden Sie Ihre Bekanntschaft keinesfalls zu sich nach Hause ein!

* Sagen Sie einem Freund, bzw. einer Freundin wann und wo Sie sich mit Ihrer Bekanntschaft treffen.

* Auch wenn das erste Treffen gut verlaufen ist, sollten Sie erst einmal abwarten, ob Sie sich auch absolut sicher über die Person sind, bevor Sie Ihren Traumpartner zu sich nach Hause einladen.

Der wichtigste Ratschlag: Entscheiden Sie sich für eine seriöse Onlinebörse. Es gibt viele namenhafte Singlebörsen, bei denen man seriös und unkompliziert auf Partnersuche gehen kann. Ohne Probleme kann man sich entsprechende Männer und Frauen herausfiltern, anonym in Kontakt treten und falls die Sympathie doch nicht vorhanden ist, kann man sich auch ganz leicht vor Belästigungen schützen. Und wenn man doch nicht den Traummann oder die Traumfrau findet, können dennoch neue Freundschaften entstehen.